Aktuelles

Wegen Corona findet das Training momentan ohne Kontakt statt.

Deshalb kümmern wir uns z.Zt. vor allem um Bojutsu, Kenjutsu usw..

Teilnahme ist nur nach Voranmeldung über Doodle möglich, da die Gruppengröße

für das Training in der Halle limitiert ist.

 

 

 

Sobald´s dann normal weitergeht ist unser Thema wieder Juppo Sessho.

Wir werden den Aspekt Sanjigen no sekai noch komplettieren und uns dann

Yugen no sekai zuwenden.

Dazu werden wir wieder Katana, Kodachi und Kunai brauchen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Erhardt